Gästebuch

Liebe Freunde und Patienten der Tierklinik am Grünbachplatz in Wels

Wenn Sie mit uns zufrieden waren, freuen wir uns über einen Eintrag in unser „digitales Gästebuch“.  Ihr Lob ist für uns die größte Motivation!

Vielen Dank,
Tierarzt Gerhard Fasching und sein Team

 

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
Bitte füllen Sie die Felder der Eingabe Maske entsprechend aus. Ihr Eintrag ist nach dem Absenden nicht sofort im Gästebuch sichtbar.
61 Einträge
Claudia Pirklbauer/Hinum Claudia Pirklbauer/Hinum aus 4030 Linz schrieb am 30. Juni 2015 um 11:34:
Lieber Herr Doktor Fasching! Mein Name ist Simon (Shi Tsu) und ich danke Ihnen von Herzen, dass Sie mir mein Augenlicht am linken Auge, wiedergeschenkt haben! Es war ursprünglich ein massiver Augenschaden durch eine Verletzung, aber Sie haben es möglich gemacht, dass ich damit wieder sehen kann, weil Sie einfach eine Koryphäe in der Tiermedizin sind! Ich hatte große Schmerzen und es war anfänglich eine schwere Zeit, aber mit Ihrer fürsorglichen Behandlung habe ich das gut überstanden! Auch betreuen Sie und Ihr TOP-TEAM meine Freunde Gina (Shi Tsu) und Curly Sue (Shi Tsu) auch so liebevoll und herzlich und wir sind sooooo froh, dass wir Sie als Tierarzt haben dürfen! Das ist, weil uns unsere Besitzer unendlich LIEB haben! Von Herzen DANKE, Simon, Gina und Curly Sue und unsere Besitzer Familie Hinum/Pirklbauer
Magda Bernhard-Walcher Magda Bernhard-Walcher aus Wien schrieb am 11. Mai 2015 um 18:17:
Lieber Herr Doktor Fasching, unser Tofi Flo hat sich über seinen Besuch bei Ihnen (seinem "Ziehpapa") sehr gefreut; fein, dass alles O.K. ist. Wir möchten uns für Ihre freundliche und kompetente Untersuchung bedanken. Auch schönen Dank an Ihre Assistentin Frau Michi. Wir kommen wieder. Magda +Alfred Bernhard-Walcher mit Tofi Flo
Olga Dolgova Olga Dolgova aus Marchtrenk schrieb am 17. April 2015 um 20:10:
Das gesamte Team ist sehr freundlich und kompetent. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben mit seinen Fellnasen. Für die vierbeinigen Patienten wird sich viel Zeit genommen und man wird sehr gut aufgeklärt und beraten. Auch für sehr ängstliche Fellnasen hat man ein großes Herz und viel Geduld. :-)
Nicolas Schossleitner Nicolas Schossleitner aus Ried schrieb am 4. Februar 2015 um 18:25:
Gerhard ist super!
Fam. Hofer Fam. Hofer schrieb am 24. Januar 2015 um 11:15:
Lieber Dr. Fasching samt Team! Als wir am 17.1.2015 voller Sorge mit unserem einjährigen Hovawartrüden Sam in ihre Praxis kamen, konnten sie dank schneller Diagnostik sofort feststellen, dass er eine Dünndarmdrehung hatte. Es folgte eine Notoperation und dank ihnen kann nun unser Sam sein Hundeleben wieder in vollen Zügen genießen. Wir samt Sam möchten uns ganz herzlich für ihr Bemühen und ihre professionelle Hilfe bedanken. Fam. Hofer Dimbach
Aichhorn / Shana Aichhorn / Shana schrieb am 19. Dezember 2014 um 19:21:
Sehr geehrter Dr. Fasching, liebes Team! Nicht nur, dass unsere Shana sich sehr wohl fühlt und die OP gut überstanden hat, auch das übrige Rudel
Carina Guggenberger Carina Guggenberger schrieb am 10. November 2014 um 09:53:
vimeo.com/111396015
Carina Guggenberger Carina Guggenberger schrieb am 10. November 2014 um 09:52:
Liebes Dr.Fasching-Team! Nachdem unser Kater Tony bei Ihnen nun schon einen gewissen Bekanntheits- und Berühmtsgrad erreicht hat, kommt hier sei erster offizieller FilmTrailer 😉 Link: vimeo.com/111396015 Seinem Haxerl geht es dank euch wieder seht gut, es ist kaum ein Unterschied in der Bewegung. TONY DER FILM - Teil 2 folgt 😉 Liebe Grüße, Regisseur Tony und seine Bediensteten/Crew
Heidelore Viechtbauer Heidelore Viechtbauer schrieb am 12. Oktober 2014 um 15:49:
Vorerst möchte ich mich vorstellen: Ich bin Willi Ehrschwendtner, ein Mops im Alter von 10 1/2 Jahren, ein ganz besoderer Mops!!! (Das wird mir immer gesagt und das mit Recht) Jetzt fange ich an: Sehr geehrter Herr Hundedoktor (so nennt Sie mein Frauerl), lieber Herr Dr. Fasching und seit 3 Wochen - mein Lebensretter! Daß es mich noch gibt, habe ich Ihnen und Ihrem großartigen Team (eine ganz liebe und auch sehr hübsche Frau, eine einfühlsame Ärztin und zwei Assistentinnen, die meinem Bedürfnis an Zärtlichkeit immer Rechnung tragen!!!!) zu verdanken. Bei einer Routineuntersuchung hatten Sie in meinem Bauch etwas entdeckt, das man Milztumor nennt. Ich durfte nicht mehr heim und wurde sofort operiert. Als ich am Abend mein Frauerl wiedersah, waren wir alle glücklich. Sie durfte mich auch mit nach Hause nehmen. Sie können sich vorstellen, wie froh ich darüber war, nichts gegen Ihre Ordi aber daheim ist daheim! Dann kam das bange Warten auf den Befund und dann die große Erleichterung - der Tumor war gutartig!!! Die erste Zeit war nicht sehr angenehm für mich, aber mit Hilfe des Hundedoktors und seinem Team habe ich sie gut überstanden und jetzt bin ich wieder mopsfidel. Mein Rat an euch alle: Geht regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung aber nur zum BESTEN und wer das ist, ist doch jetzt allen klar. Nun möchte ich mich nochmals bei Ihnen lieber Herr Dr. Fasching und Ihrem gesammten Team (siehe oben) ganz herzlich bedanken (mein Frauerl schließt sich diesem Dank natürlich an). Ich sage auf Wiedersehen und verbleibe mit herzlichen Grüßen Ihr Mops Willi samt Frauerl. Abgesendet über den PC von H. Viechtbauer, da der PC vom Frauerl spinnt!
Theresia Theresia schrieb am 24. August 2014 um 07:09:
Liebes Dr. Fasching Team! Ich bedanke mich sehr herzlich bei euch allen für die rasche Hilfe die ihr mir und meinem alten kranken Hund zukommen lassen habt. Jedes mal wenn wir Hilfe brauchten wart ihr sofort zur Stelle. Ihr seid die Besten! Danke
Fam.Teufelhart Fam.Teufelhart schrieb am 22. Mai 2014 um 16:34:
Lieber Hr.Dr. Fasching und Team, die Empfehlung unserer Tochter hat uns in ihre Praxis geführt. Welches Glück für unseren Hund Benji aber auch für uns. Bei einer Untersuchung im Alter von 6 Monaten haben Sie festgestellt, daß ein Hoden in der Bauchhöhle ist u. eine OP mit Öffnung der Bauchdecke notwendig ist. Am 20.5.14 war es nun so weit und wir hatten Angst vor der OP. Bei der Abholung am Abend hat uns der Hund freudig empfangen und haben Sie uns mitgeteilt die Bauchdecke ist nicht geöffnet worden und der Hoden trotzdem entfernt,wir waren total happy.Jetzt 2 Tage später ist der Hund so fit als wäre nie etwas ge- wesen. Vielen Dank für die so scho- nende Behandlung unseres Benji. Wir sind überzeugt, daß bei Ihnen das Wohl des Tieres absoluten Vor- rang hat. Nach über 50 Jahren mit versch. Hunden wissen wir wovon wir sprechen. Herzliche Grüsse und DANKE sagen Benji und Fam.Teufelhart
Fam. Irsa Fam. Irsa schrieb am 25. März 2014 um 10:12:
Liebes Team von der Tierklinik Grünbachplatz, Vielen, vielen herzlichen Dank für die tolle Betreuung unserer verschmusten Katze Sammy! Ohne Sie könnte sie sich heute nicht mehr zu uns kuscheln und uns mit ihrem lieben Wesen erfreuen. Danke auch, dass immer jemand erreichbar war und uns stets so ausgiebig Auskunft gegeben wurde, wie es um sie steht. Bei Ihnen war unsere Katze wirklich in den besten Händen und wir sind sehr froh, dass wir uns an Sie gewandt haben! Herzliche Grüße von der gesamten Familie Irsa inklusive der nun wieder fitten und gefräßigen Sammy
Fam.Hochstrasser Fam.Hochstrasser schrieb am 3. Februar 2014 um 14:51:
Herrn Dr.Fasching viele Dank für die Behandlung unserer Sissy
Theresia Theresia schrieb am 8. Dezember 2013 um 13:29:
Sehr geehrter Hr. Dr., als ich im Sommer 2013 bei ihnen Hilfe suchte weil mein 17 Jahre alter Rüde Hilfe brauchte waren sie außerhalb der Ordinationszeit sofort erreichbar und kurze Zeit später sofort zur Stelle. Mein Hund lebt heute noch und geht jetzt in sein 18.Lebensjahr. Sie haben mit ihrer professionellen Diagnose und ihrer Behandlung meinem Hund und mir viele weitere schöne Tage geschenkt. Dafür möchte ich mich bei Ihnen sehr herzlich bedanken! Vielen vielen Dank von Benno und seinem Frauli!
Kirsten Kirsten schrieb am 25. August 2013 um 20:34:
Lieber Gerhard, danke für ALLES, was du in den letzten 20 Jahren für uns und unsere Katzen gemacht hast. Du bist - wie es unser 5-jähriger Sohn auf den Punkt bringt - DER BESTE TIERARZT der WELT! Danke - Kirsten & Familie
Susi Wimmer Susi Wimmer schrieb am 19. August 2013 um 19:08:
Hallo Dr.Fasching und Fr.Thurner, es war heute mein erster Besuch bei Euch. Eine Routineuntersuchung mit guten Infos und einen netten Gespräch. Presley und ich haben uns sehr wohl gefühlt. Wir kommen gerne wieder.
christa furtner christa furtner schrieb am 20. Juli 2013 um 11:41:
grüß Gott lieber dr. Fasching.... ein herzilches Dankeschön möchten wir ihnen für ihre hilfe sagen....vorallem das sie nach meinen anruf ,vom traunstein..nach wels in die ord.gekommen sind..und dazu die fam.auch noch mit mußte.!!!!!! danke durch ihre rasche hilfe haben wir heute unser PAULERL so wie wir ihn gewohnt sind..zu allem Blödsinn zu haben..herzliche grüße an ihre frau ,und ich freu mich schon aufs lama wandern.....liebe grüße christa furtner aus der Steiermark.....
christl und puppi christl und puppi schrieb am 4. Mai 2013 um 08:08:
dr. fasching wurde uns von unserer malteser züchterin lilo launsky empfohlen. wir waren sehr begeistert von seiner liebevollen und sehr kompetenten behandlung. hat uns mit sehr viel ruhe und fachwissen unsere situation erklärt wir sind von wien angereist und möchten allen tierfreunden unbedingt die tierpraxis am grünbachplatz weiterempfehlen ihr seid hier mit allen wehwechen eurer lieblinge am besten aufgehoben vielen herzlichen dank für eure liebevolle betreuung christl, günter und puppi
Hugo Doleschal Hugo Doleschal schrieb am 16. April 2013 um 19:34:
Auf Grund einer Verletzung am rechtem Auge bidete sich bei unserer Mischlingshündin Sarah eine schlimme Entzündung. Eine Operation war die einzige Chance das Augenlicht doch noch zu retten. Herr Dr.Fasching entfernte die entzündtete Hornhaut und ersetzte diese durch ein künstliches Inplantat, das Blutgerinsel am Augapfel wurde ausgeschabt. Die Operation war erfolgreich, der darauffolgende Heilungsprozess jedoch langwierig und ungewiß. Jetzt, nach einem halbem Jahr, ist alles verheilt - und unser Liebling kann wieder mit beiden Augen sehen. Bei Herrn Dr.Fasching und seinen Assistentinnen Michaela und Monika fühlten wir uns immer bestens aufgehoben Die Wartezeiten waren stets kurz und alles drum herum sehr angenehm. Vielen, vielen Dank.
Franz Trimmel Franz Trimmel schrieb am 16. Januar 2013 um 17:36:
Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals recht herzlich für die jahrzehntelange Betreuung unsere Golden Retriever bedanken. Egal mit welchem Weh-Wehchen wir auch kamen, unseren Hunden wurde immer fürsorglich und erstklassig geholfen. Auch bei Notfällen die nicht in der normalen Öffnungszeit lagen. Herrn Dr. Gerhard Fasching und seinem Team gilt unser ganzer Dank, auch dafür, uns bis zum Ende der Hunde zu begleiten und betreuen. DANKE für Alles